Eheringe selbermachen - Goldschmied Gregor Wechselberger

Direkt zum Seiteninhalt
Eheringe zum selbermachen
Eheringe- Selbermachen

Eheringe zum Selbermachen
 
 
Seit über 10 Jahren biete ich meinen Kunden die Möglichkeit, bei der Herstellung der Ringe mitzuarbeiten.
 
Nachdem das Design der Ringe festgelegt ist, wird ein Termin für den Workshop vereinbart. Sie können 3 Stunden an Ihren eigenen Eheringen mitarbeiten und haben so die Möglichkeit, hautnah dabei zu sein, wenn das Symbol Ihrer Liebe entsteht.
 
Einmal an den exklusivsten Materialien sägen und feilen, biegen und löten. Abschließend bringe ich die Ringe zur Vollendung z.B. Stein fassen, polieren, mattieren oder fräsen.
 
Zusätzlich können Sie Ihr Altgold mitbringen, das wir einschmelzen und direkt verarbeiten, Weißgold wird getauscht. Sie bezahlen nur noch die Arbeit und eventuell die zusätzlichen Materialien (Stein...)
 
Es entstehen keine Kosten für den Workshop. Egal ob Sie mithelfen oder ich die Ringe alleine anfertige, Sie bezahlen nur den Wert der Schmuckstücke.



 
Die Ehe-Jubiläumsring-Reise
 
Für Kunden, die eine weite Anreise haben, biete ich ein ganz besonderes Highlight: Ein 3- gängiges Menü und eine Nächtigung in einem Romantikzimmer mit Frühstück.
 
Nachdem wir bereits das gewünschte Design der Ringe besprochen haben, wird ein Termin fixiert. Dann können wir loslegen: Sie kommen für 3 Stunden in meine Werkstatt um an Ihren Eheringen zu arbeiten. Danach fahren Sie nur wenige Minuten zum Romantikzimmer und genießen Ihr 3- gängiges Menü (exklusive Getränke, buchbar Mo-Fr). Am nächsten Tag (ab Mittag) können Sie die fertigen Ringe in meiner Goldschmiede abholen.


 


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü